Kinderbuch

T.I.T.O. und der Tote unter der Teufelsburg - Elke Schwab Kinderkrimi

Elke Schwab

T.I.T.O. und der Tote unter der Teufelsburg

Ein Kinderkrimi

Endlich beginnen die großen Sommerferien. Eine gute Gelegenheit für die Freunde Tanya, Torben und Iffi aus Felsberg, sich wieder einmal detektivisch zu beschäftigen.

Usch Hollmann

Stoffel lernt spuken (Hörbuch)

Eine Gespenstergeschichte aus dem Münsterland

Eigentlich hat Stoffel, das kleine Gespenst der alten Burg Steinfurt, nicht die geringste Lust, spuken zu lernen. Als er aber in seiner Klasse andere münsterländische Gespensterkinder kennenlernt ...

Usch Hollmann Käthe Averwald (Übersetzerin)

Stoffel lernt spuken - Stoffel läert spöken

Eine Gespenstergeschichte aus dem Münsterland. Mit einer plattdeutschen Übersetzung von Käthe Averwald. Farbig illustriert von Dirk Hennig

Eigentlich hat Stoffel, das kleine Gespenst der alten Burg Steinfurt, nicht die geringste Lust, spuken zu lernen. Als er aber in seiner Klasse andere münsterländische Gespensterkinder kennenlernt ...

Bücher 1 bis 3 von 3 | Seite 1 of 1
  • Beschreibung

    Als Postpakete mit Körperteilen eines noch lebenden Opfers auftauchen beginnt ein Nerven strapazierender Wettlauf.

  • Beschreibung

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Das Buch für alle, die spüren, dass hierzulande etwas gewaltig schiefläuft.

  • Beschreibung

    Deutschlands Top-Journalisten verraten ihre Erfolgsgeheimnisse.

  • Beschreibung

    Eine Frau zu sein ist eine Kunst. Hören Sie nie auf, eine Künstlerin zu sein.

  • Beschreibung

    Der erste Ratgeber der zeigt, dass Weisheit erlernbar ist. Er zeigt, welche Blockaden im Denken gelöst werden müssen.

  • Beschreibung

    Hinter den Kulissen der Inszenierungsgesellschaft 30 Prominente im Interview

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Es gibt Satire, die ist staatstragend, und es gibt Satire, die richtig wehtut!

  • Beschreibung

    Denis Scheck: "Hans-Hermann Sprado verbindet den Drive von Pulp Fiction mit der exakten Recherche von Michael Crichton."

  • Beschreibung

    Es gibt keine unlösbaren Probleme. Das Problem ist nur man selbst.