Elke Schwab liest "Tödliche Besessenheit" in der Lesereihe "Haste Worte” von Dr. Peter Kleiß.

18.03.2016 - 20:00 Uhr

Elke Schwab liest aus ihrem Krimi "Tödliche Besessenheit" in der Lesereihe "Haste Worte” von Dr. Peter Kleiß.
Ort: Begegnungsstätte "Alte Schule", Friedrichstraße 6, 66557 Illingen/Uchtelfangen
Veranstalter: dito

  • Beschreibung

    Das erste Buch für Männer, die sich mit Zicken einlassen. Und für Frauen, die unter Zicken leiden.

  • Beschreibung

    Heiter-ironische Weihnachtsgeschichten nicht nur aus dem Münsterland

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Der Dauerseller. Vom enfant terrible des deutschen Journalismus, Bestsellerautor Helge Timmerberg

  • Beschreibung

    Der Debütroman der bekannten TV-Schauspielerin.  Eines Nachts, nach dem routinemäßigen Wochenendsex ...

  • Beschreibung

    Es geht nichts über gepflegte Vorurteile, besonders im Urlaub, erleichtern sie das Leben doch ungemein.

  • Beschreibung

    Frank Schätzing: "Lakonisch, eindringlich, messerscharf"

  • Beschreibung

    Eine Frau zu sein ist eine Kunst. Hören Sie nie auf, eine Künstlerin zu sein.

  • Beschreibung

    Fortsetzung der heiteren Kurzgeschichten von Usch Hollmann

  • Beschreibung

    Kaum ein Land der freien westlichen Welt braucht Direkte Demokratie nötiger als Deutschland ...