Usch Hollmann liest aus ihren Lisbeth-Büchern in Münster-Wolbeck

Fr., 24.01.2020 | 19:00 Uhr

Autorin Usch Hollmann liest im Rahmen des Bunten Heimatabends des Heimatvereins Wolbeck e.V. bei Grünkohl aus ihren Lisbeth-Büchern.

Freitag, 24.01.20, 19 Uhr 

Ort: Restaurant Sültemeyer, Münsterstr. 2, 48167 Münster-Wolbeck

Veranstalter: Heimatverein Wolbeck e.V.

Anmeldung: Tel. 02506-2692 & 02506-2874, inklusive Grünkohlessen 13,- Euro

  • Beschreibung

    Ein Breitmaul-Nashorn streichelt man so: man schlägt es. Was wir streicheln nennen, spürt es leider nicht

  • Beschreibung

    WIR SCHAFFEN DAS (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann).

  • Cancel Culture

    Fast 80 Prozent der Deutschen trauen sich nicht, zu bestimmten Themen offen ihre Meinung zu sagen.

     

  • Beschreibung

    Sehnen ist nicht Mangel, das Ende des Sehnens ist Mangel.

  • Beschreibung

    Leben Sie noch? Oder nostalgieren Sie schon?

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    "Es gibt Bücher, die man kaum aus der Hand legen mag - es sei denn, um sich die Lachtränen abzuwischen." Bad. Tagblatt

  • Beschreibung

    Deutschlands Top-Journalisten verraten ihre Erfolgsgeheimnisse.

  • Beschreibung

    Hinter den Kulissen der Inszenierungsgesellschaft 30 Prominente im Interview

  • Beschreibung

    Ein spannender „Schmöker" aus dem Adelsmilieu voller unerwarteter Wendungen.