Lesungen

Rei Gesing liest in Berlin aus "Die Weisheit der 100-Jährigen"

Lesung aus "Weisheit der 100-Jährigen" durch Autor Rei Gesing im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Thema "Alter"

Donnerstag, 16.04.2020, 19 Uhr

Ort: Haus Bastian – Zentrum für kulturelle Bildung, Am Kupfergraben 10 (Museumsinsel), 10117 Berlin

Veranstalter: Staatliche Museen zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz

Weinprobe mit Lesung durch Frank Jöricke ("WAR'S DAS SCHON?")

Weinprobe mit Lesung durch Frank Jöricke aus seinem neuen Buch  "War's das schon? 55 Versuche, das Leben und die Liebe zu verstehen"

Termin: Freitag, 27.03.20, 19 Uhr

Ort: Eastgrape, Louis-Appia-Passage 12, 60314 Frankfurt am Main

Veranstalter: Eastgrape, Louis-Appia-Passage 12, 60314 Frankfurt am Main

„Tatort Fulda“ – Ex-Bankräuber Reiner Laux liest aus »Seele aus Eis«

Ex-Bankräuber Reiner Laux liest aus »Seele aus Eis« im Rahmen der Lesereihe „Tatort Fulda" begleitet vom erdigen Blues der BLUESDOCTORS.

Termin: Donnerstag, 19.03.20, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)

Ort: Welcome In! Fulda e.V., Robert-Kircher-Straße 25, 36037 Fulda

Veranstalter: Fulda e.V., Robert-Kircher-Straße 25, 36037 Fulda

Konzert-Lesung mit Frank Jöricke ("WAR'S DAS SCHON?") und Steff Becker

Konzert-Lesung mit Frank Jörickes neuem Buch "War's das schon? 55 Versuche, das Leben und die Liebe zu verstehen" und Steff Becker (Musik)

Termin: Freitag, 13.03.20, 20 Uhr

Ort: MJC-Keller (Miez), Rindertanzstr. 4, 54290 Trier

Veranstalter: MJC-Keller (Miez), Rindertanzstr. 4, 54290 Trier

Rei Gesing liest in Borken aus "Die Weisheit der 100-Jährigen"

Lesung aus "Weisheit der 100-Jährigen" durch Autor Rei Gesing.

Mittwoch, 04.03.2020, 16 Uhr

Ort: in der Apotheke am Borkener Klinikum, Probst Sievert Weg 8, 46325 Borken

Veranstalter: Gabriele Regina Overwiening (Inhaberin der Apotheke und Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe, AKWL)

Rob Kenius referiert über "Die globale Gefahr durch den Geldüberfluss"

Rob Kenius, Autor von "Neustart mit Direkter Digitaler Demokratie – Wie wir die Demokratie doch noch retten können", referiert über "Die globale Gefahr durch den Geldüberfluss"

Termin: Dienstag 11.2.2020, 19.30 Uhr

Ort: die börse, Wolkenburg 100, 42119 Wuppertal

Veranstalter: attac Wuppertal

Eintritt frei

Usch Hollmann liest aus ihren Lisbeth-Büchern in Altenberge

Autorin Usch Hollmann liest beim Heimatverein Altenberge e.V. zum Zwiebelfleischessen aus ihren Lisbeth-Büchern in der Ratsschänke Bornemann.

Freitag, 07.02.20, 19 Uhr 

Ort: Ratsschänke Bornemann, Bahnhofstr. 1, 48341 Altenberge

Veranstalter: Heimatverein Altenberge e.V.

Anmeldung: Tel. 0 25 05/20 74, info@heimatverein-altenberge.de inklusive Essen 13,- Euro

Events 1 to 10 of 126 | Page 1 of 13 |
  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Es geht nichts über gepflegte Vorurteile, besonders im Urlaub, erleichtern sie das Leben doch ungemein.

  • Beschreibung

    Schriller Wirtschaftsroman des millionenschweren Immobilienspekulanten 

  • Beschreibung

    Das ganze Leben ist ein Quiz? Dann schauen wir doch mal hinter die Kulissen!

  • Beschreibung

    Als Postpakete mit Körperteilen eines noch lebenden Opfers auftauchen beginnt ein Nerven strapazierender Wettlauf.

  • Beschreibung

    Frank Schätzing: "Lakonisch, eindringlich, messerscharf"

  • Beschreibung

    Der Debütroman der bekannten TV-Schauspielerin.  Eines Nachts, nach dem routinemäßigen Wochenendsex ...

  • Beschreibung

    Es gibt keine unlösbaren Probleme. Das Problem ist nur man selbst.

  • Beschreibung

    Der kompromisslose Vergleich vermittelt erstaunliche Erkenntnisse.