Rei Gesing liest in Berlin aus "Die Weisheit der 100-Jährigen"

Do., 16.04.2020 | 18:00 Uhr

Fällt leider aus.

Lesung aus "Weisheit der 100-Jährigen" durch Autor Rei Gesing im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Thema "Alter"

Donnerstag, 16.04.2020, 19 Uhr

Ort: Haus Bastian – Zentrum für kulturelle Bildung, Am Kupfergraben 10 (Museumsinsel), 10117 Berlin

Veranstalter: Staatliche Museen zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz

  • Beschreibung

    Der Resilienz der Bundeskanzlerin huldigt Bernd Zellers Cartoonband „Merkelokratie".

  • Beschreibung

    Bei einem Fall von organisierter Kriminalität müssen die Kommissaranwärter Entscheidungen treffen, die ihr Leben verändern werden …

  • Beschreibung

    Das erste Buch für Männer, die sich mit Zicken einlassen. Und für Frauen, die unter Zicken leiden.

  • Beschreibung

    Deutschlands Top-Journalisten verraten ihre Erfolgsgeheimnisse.

  • Beschreibung

    Knast produziert Verbrechen. Dieses Buch ist der Beweis.

  • Beschreibung

    Leben Sie noch? Oder nostalgieren Sie schon?

  • Beschreibung

    Es gibt keine unlösbaren Probleme. Das Problem ist nur man selbst.

  • Beschreibung

    Denis Scheck: "Hans-Hermann Sprado verbindet den Drive von Pulp Fiction mit der exakten Recherche von Michael Crichton."

  • Beschreibung

    Vor 30 Jahren waren wir das Volk, dann ein Volk, und jetzt gibt es so was wie Volk gar nicht, jedenfalls ist es Politikern und Journalisten völlig unbekannt.

  • Beschreibung

    Fesselt die Leser mit scharf formulierten Grundsatzfragen, pointierten Dialogen und eigenwilligem Humor.