Usch Hollmann liest aus ihrem neuen, 4. Lisbeth-Buch in Mesum

Mo., 13.02.2023 | 09:00 Uhr

Autorin Usch Hollmann liest im Heimathaus Mesum aus ihrem neuesten Lisbeth-Buch "Mal schmeckt's, mal schmeckt's besser ..." Lisbeths kulinarisches ABC.

Montag, 13.02.23, 10 Uhr 

Ort: Im Klosterhook 1, 48432 Rheine

Veranstalter: Heimatverein Mesum

Anmeldung: Tel. 05975/8368, josef_achterkamp@yahoo.de, Eintritt 5 Euro

Weitere Infos hier

  • Beschreibung

    Kaum ein Land der freien westlichen Welt braucht Direkte Demokratie nötiger als Deutschland ...

  • Beschreibung

    Fortsetzung der heiteren Kurzgeschichten von Usch Hollmann

  • Beschreibung

    Der Debütroman der bekannten TV-Schauspielerin.  Eines Nachts, nach dem routinemäßigen Wochenendsex ...

  • Beschreibung

    Fesselt die Leser mit scharf formulierten Grundsatzfragen, pointierten Dialogen und eigenwilligem Humor.

  • Beschreibung

    ... und holt auch Sie bald ab, wenn Sie sich nicht schleunigst gesellschaftskonform verhalten.

  • Beschreibung

    Machterhalt um jeden Preis. Dieses Buch enthüllt die perfiden Methoden der Politik.

  • Beschreibung

    Es geht nichts über gepflegte Vorurteile, besonders im Urlaub, erleichtern sie das Leben doch ungemein.

  • Beschreibung

    Ein Breitmaul-Nashorn streichelt man so: man schlägt es. Was wir streicheln nennen, spürt es leider nicht

  • Beschreibung

    Im modernen europäischen Theater fast vergessen: die Form des Theatralischen.

  • Beschreibung

    Die Pfeiler der Demokratie sind morsch ... Möge das Feuer im Leuchtturm der Aufklärung niemals ausgehen. Ein hochwertiges Coffee-table-Book für Selberdenker.