Ingo Naujoks

Foto: privat

Ingo Naujoks (Hörbuchsprecher)

Ingo Naujoks (* 1. März 1962 in Bochum) ist ein deutscher Film-, TV- und Theater-Schauspieler, Sänger und (Hörbuch-)Sprecher und Vater einer Tochter und eines Sohnes.

Schauspieler Ingo Naujoks, der mit einer Rolle in Detlev Bucks "Karniggels" (1991) seine Filmkarriere startete, ist besonders bekannt durch die Rolle des Martin Felser im „Tatort“. Er spielte sehr unterschiedliche Charaktere in zahlreichen Kino- und TV-Filmen aber auch in vielen TV-Serien. So in der ARD-Serie „Heiter bis tödlich: Morden im Norden“ in der Hauptrolle. Immer wieder agiert Ingo Naujoks auch auf der Theaterbühne und macht Musik mit seiner eigenen Band "Zarths" oder liest Hörbücher ein.

  • Beschreibung

    ... ein aussichtslos scheinendes Rennen einer Heldin gegen Politik und Zeit

     

  • Beschreibung

    Die abenteuerliche Geschichte des Hasardeurs Adi, der seine "große Kohle" im Frankfurter Immobilienzockermilieu macht.

  • Beschreibung

    Knast produziert Verbrechen. Dieses Buch ist der Beweis.

  • Beschreibung

    Vor 30 Jahren waren wir das Volk, dann ein Volk, und jetzt gibt es so was wie Volk gar nicht, jedenfalls ist es Politikern und Journalisten völlig unbekannt.

  • Beschreibung

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Das Buch für alle, die spüren, dass hierzulande etwas gewaltig schiefläuft.

  • Beschreibung

    Heiter-ironische Weihnachtsgeschichten nicht nur aus dem Münsterland

  • T.I.T.O. und der Tote unter der Teufelsburg - Elke Schwab Kinderkrimi

    Endlich beginnen die großen Sommerferien. Eine gute Gelegenheit für die Freunde Tanya, Torben und Iffi aus Felsberg, sich wieder einmal detektivisch zu beschäftigen.

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Der Wahnsinn hat Methode. Bernd Zeller weiß, welche.

  • Beschreibung

    ... und holt auch Sie bald ab, wenn Sie sich nicht schleunigst gesellschaftskonform verhalten.