Moritz-Marco Schröder

Foto: privat

Moritz-Marco Schroeder

Moritz-Marco Schröder, geb. 1983, ist Gründer sowie Geschäftsführer der Gesellschaft für universitäre und betriebliche Nachwuchssicherung (GUBN).

Seit 2005 unterstützt er mit seinem 20 köpfigen Team Betriebe, Behörden und Hochschulen bei der Rekrutierung von jungen Talenten. Über 20.000 angehende Schulabgänger besuchen jährlich seine Veranstaltungen. 75% der DAX-Unternehmen, rund 200 Universitäten (DACH) und zahlreiche Bundesbehörden nutzen die von GUBN angebotenen Plattformen. Moritz-Marco Schröder ist Vater von 4 Kindern und lebt in der Nähe von München.

Mehr über den Autor unter www.gubn.de

Die Bücher des Autors: Wege in den Traumberuf Journalismus
  • Beschreibung

    Die abenteuerliche Geschichte des Hasardeurs Adi, der seine "große Kohle" im Frankfurter Immobilienzockermilieu macht.

  • Kleines Lexikon psychologischer Irrtümer

    Zündstoff der besonderen Art: Von Neurosen, Phobien und andere Psychosen – Eine Polemik.

  • Beschreibung

    "Es gibt Bücher, die man kaum aus der Hand legen mag - es sei denn, um sich die Lachtränen abzuwischen." Bad. Tagblatt

  • Beschreibung

    Es gibt Satire, die ist staatstragend, und es gibt Satire, die richtig wehtut!

  • Beschreibung

    Berlin, im Herbst 1989, kurz vor dem Fall der Berliner Mauer ...

  • Beschreibung

    Für Ibiza-Reisende und -Residenten ein Muss!

  • Beschreibung

    Ein Breitmaul-Nashorn streichelt man so: man schlägt es. Was wir streicheln nennen, spürt es leider nicht

  • Beschreibung

    Ein äußerst raffinierten Ritualmörder sorgt für Aufsehen.

  • Cover Stadtteiltheater

    Beim Thema Stadtteilkulturarbeit gilt es eine Lücke zu füllen ...

  • Beschreibung

    Machterhalt um jeden Preis. Dieses Buch enthüllt die perfiden Methoden der Politik.