Münster: Almuth Herbst liest aus "Wintersaat" im "Der Kleine Bühnenboden"

So., 05.11.2017 | 18:00 Uhr

Almuth Herbst liest aus ihrem historischen Münsterlandromandebüt "Wintersaat" im "Der Kleine Bühnenboden". Begleitung: Folkgruppe Brisinga (mit historischen Instrumenten). VV 10€/7€ Abendkasse 12€/9€, Karten online kaufen

Ort: "Der Kleine Bühnenboden", Schillerstr. 48a, 48155 Münster

Veranstalter: "Der Kleine Bühnenboden"

  • Beschreibung

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Das Buch für alle, die spüren, dass hierzulande etwas gewaltig schiefläuft.

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Kleines Lexikon psychologischer Irrtümer

    Zündstoff der besonderen Art: Von Neurosen, Phobien und andere Psychosen – Eine Polemik.

  • Beschreibung

    Berlin, im Herbst 1989, kurz vor dem Fall der Berliner Mauer ...

  • Beschreibung

    Die schönsten Geschichten liegen hinter der Gefahr. Direkt dahinter.

  • Beschreibung

    Der kompromisslose Vergleich vermittelt erstaunliche Erkenntnisse.

  • Beschreibung

    Die tote Frau am Fuße eines Saarbrücker Hochhauses scheint ein Routinefall für die Kommissare Baccus und Borg zu werden. 

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Beschreibung

    Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.

  • Beschreibung

    Der Debütroman der bekannten TV-Schauspielerin.  Eines Nachts, nach dem routinemäßigen Wochenendsex ...