Moskau (Ru): Britta Wulf liest aus "Und der Schamane lacht. Verliebt in Sibirien"

Do., 21.02.2019 | 17:00 Uhr

Britta Wulf liest in Moskau am MEI, Moskauer Energetisches Institut, aus "Und der Schamane lacht. Verliebt in Sibirien".

Donnerstag, 21.2.19, 18 Uhr

Ort: MEI, Moskauer Energetisches Institut

Veranstalter: MEI, Moskauer Energetisches Institut

  • Beschreibung

    Fesselt die Leser mit scharf formulierten Grundsatzfragen, pointierten Dialogen und eigenwilligem Humor.

  • Beschreibung

    Für viele ein Lebenstraum: das Aussteigerleben am Mittelmeer.

  • Beschreibung

    Der Wahnsinn hat Methode. Bernd Zeller weiß, welche.

  • Beschreibung

    Heiter-ironische Weihnachtsgeschichten nicht nur aus dem Münsterland

  • Beschreibung

    Beim Thema Stadtteilkulturarbeit gilt es eine Lücke zu füllen ...

  • Beschreibung

    Die Authentische Reise‐ und Liebesgeschichte erzählt die Geschichte einer berührenden Fernbeziehung über 8000 km.

  • Beschreibung

    Die Beglückungsfantasie der Grenzenlosigkeit wird von Neurologe und Psychiater Dr. Voß entzaubert.

     

  • Beschreibung

    Leben Sie noch? Oder nostalgieren Sie schon?

  • Beschreibung

    Sparen Sie sich den Therapeuten! Hilfe naht. Mit dem neuen Timmerberg! Und da sage noch einer, es gebe keine Hoffnung!

  • Beschreibung

    Knast produziert Verbrechen. Dieses Buch ist der Beweis.