Heek: Almuth Herbst liest aus "Wintersaat" in der Keppelborg

Do., 06.12.2018 | 19:00 Uhr

Almuth Herbst liest aus ihrem historischen Münsterlandromandebüt "Wintersaat" in der Keppelborg in Heek (bei Ahaus). Begleitung: Fanny Herbst mit der Konzertharfe. Abendkasse 6 €, VV 5 € beim Bürgerbüro und örtl. Kreditinstituten. Einlass: 18.30 Uhr

Ort: Keppelborg, Burg3, 48619 Heek-Nienborg

Veranstalter: Gemeinde Heek

  • Beschreibung

    Als aus dem Hinterhalt auf Autos geschossen wird, beginnt eine dramatische Tätersuche ...

  • Cover Peter Hanke Versuch über das Nichtschreiben

    Ein großer Autor brilliert in kleiner Form

  • Beschreibung

    Berlin, im Herbst 1989, kurz vor dem Fall der Berliner Mauer ...

  • Beschreibung

    Der kompromisslose Vergleich vermittelt erstaunliche Erkenntnisse.

  • Beschreibung

    Es gibt keine unlösbaren Probleme. Das Problem ist nur man selbst.

  • Beschreibung

    Leben Sie noch? Oder nostalgieren Sie schon?

  • Beschreibung

    „Früher war alles leichter – vor allem ich."

  • Beschreibung

    Machterhalt um jeden Preis. Dieses Buch enthüllt die perfiden Methoden der Politik.

  • T.I.T.O. und der Tote unter der Teufelsburg - Elke Schwab Kinderkrimi

    Endlich beginnen die großen Sommerferien. Eine gute Gelegenheit für die Freunde Tanya, Torben und Iffi aus Felsberg, sich wieder einmal detektivisch zu beschäftigen.

  • Beschreibung

    Der Debütroman der bekannten TV-Schauspielerin.  Eines Nachts, nach dem routinemäßigen Wochenendsex ...